Für unsere Vereine in Satteins

Bürgermeisterkandidat Andreas Dobler und sein Team der Parteifreien und Freiheitlichen Wählerliste Satteins wollen Vereine besser unterstützen Viele Kandidatinnen und Kandidaten der Parteifreien und Freiheitlichen Wählerliste sind selbst aktiv in Vereinen engagiert. Sie wissen deshalb um den großen Beitrag, den die Satteinser Vereine für das Gemeindeleben leisten. Für Bürgermeisterkandidat Andreas Dobler …

mehr…Für unsere Vereine in Satteins

FPÖ-Generationensprecherin Andrea Kerbleder fordert faire Pensionserhöhung

„Kolportierte Erhöhung von 1,5 % ist de facto eine Pensionskürzung“ Die freiheitliche Generationensprecherin im Vorarlberger Landtag, LAbg. Andrea Kerbleder, fordert eine faire Pensionserhöhung für 2021. „Der tägliche Einkauf verteuerte sich laut Statistik Austria um 3,9 %. Angesichts dieser steigenden Lebenshaltungskosten muss die Pensionserhöhung deutlich höher ausfallen, um der älteren Generation …

mehr…FPÖ-Generationensprecherin Andrea Kerbleder fordert faire Pensionserhöhung

Für starke Betriebe in Satteins

Bürgermeisterkandidat Andreas Dobler (Parteifreie und Freiheitliche Wählerliste Satteins) setzt sich für die Stärkung der Betriebe in der Gemeinde Satteins ein. „Um die positive Weiterentwicklung unserer Gemeinde sicherstellen zu können, braucht es starke Betriebe, die Arbeitsplätze sichern und schaffen. Aufgabe der Politik muss es deshalb sein, optimale Rahmenbedingungen für die Betriebe …

mehr…Für starke Betriebe in Satteins

Freiheitliche wollen „Blum-Bonus“ zur Stärkung der Lehre in Vorarlberg umsetzen!

FPÖ-Landesobmann Christof Bitschi: „Wir müssen alles tun, damit unsere Jugendlichen in Vorarlberg nicht auf der Strecke bleiben“ Um der stark gestiegenen Jugendarbeitslosigkeit wirkungsvoll entgegenzuwirken, will FPÖ-Landesobmann Christof Bitschi die Lehrausbildung stärker fördern. Dazu stellen die Freiheitlichen einen Landtagsantrag. Sie fordern von der schwarz-grünen Landesregierung die Umsetzung wirksamer Maßnahmen, mit denen …

mehr…Freiheitliche wollen „Blum-Bonus“ zur Stärkung der Lehre in Vorarlberg umsetzen!